In ovos play können Sie neben Micro-Learning-Decks auch Prüfungen erstellen. Benutzer*innen bekommen nach einer absolvierten Prüfung eine Auswertung, ob die Prüfung bestanden wurde oder nicht.

Eine Prüfung erstellen

Bei der Erstellung eines Assessments gehen Sie ähnlich vor wie bei der Erstellung eines Decks. Navigieren Sie zum Menüpunkt Bibliothek, klicken Sie auf Hinzufügen auf der linken Seite und wählen Sie Prüfungen.

Eine Prüfung muss der Bibliothek hinzugefügt sein, um für die Benutzer*innen sichtbar zu sein. Dazu wählen Sie ein Thema, dem Sie die Prüfung zuordnen wollen.

Sie können entweder bestehende Prüfungen hinzufügen oder eine neue Prüfung erstellen. Klicken Sie zum erstellen Neue Prüfung erstellen.

Vergeben Sie einen Namen für die neue Prüfung und weisen Sie sie gegebenenfalls einem Contentpaket zu. Klicken Sie auf OK um die Prüfung zu erstellen. Nun können Sie die Prüfung bearbeiten.

Beim bearbeiten können Sie für eine Prüfung auch ein eigenes Bild hinzufügen. Für jede Prüfung müssen Sie auch einen Schwellenwert (in Prozent) definieren, der angibt wie viele Fragen korrekt beantwortet werden müssen, um die Prüfung zu bestehen.

Haben Sie die Prüfung erstellt können Sie wie bei Decks Karten hinzufügen. Navigieren Sie dazu zum Reiter Karten. Beachten Sie, dass eine Prüfung zumindest eine Fragekarte benötigt um ein Ergebnis zu evaluieren.

Tipp: Prüfungen können sowohl Inhaltskarten, als auch Fragekarten beinhalten. Mit Inhaltskarten können Sie Benutzer*innen einen Kontext mittels Text, Bild, Video oder Audio für folgende Fragekarten geben.

Prüfungsübersicht

Über den Menüpunkt Prüfungen erhalten Sie eine Übersicht über alle Prüfungen, die Sie in ovos play erstellt haben. Hier können Sie Prüfungen suchen, filtern und sortieren. In der Übersicht können Sie neue Prüfungen erstellen oder bereits erstelle Prüfungen bearbeiten.

In der Übersicht sehen Sie bei jeder Prüfung den definierten Schwellenwert und auch welchem Thema die Prüfung zugeordnet ist.

Voraussetzungen zur Freischaltung

Ähnlich wie bei Decks können Sie ein Assessment erst dann Freischalten, wenn Benutzer*innen bestimmte Decks gelernt oder geübt haben. Mehr dazu finden Sie hier. Wie füge ich Voraussetzungen zur Freischaltung zu einem Deck hinzu?

War diese Antwort hilfreich für dich?