Grundsätzlich gilt: Autor*innen sehen Inhalte im Admin Dashboard und in der App nur dann, wenn Inhalte in einem der ihnen zugeordneten Contentpakete sind. Die Zuordnung von Autor*innen zu Contentpaketen passiert entweder über Gruppen oder über die individuelle Zuweisung von Contentpaketen.

Inhalte, die für Autor*innen nicht sichtbar sind, werden im Admin Dashbord als gesperrt angezeigt. Im Admin Dashboard sind sie in der Bibliothek trotzdem sichtbar, damit die Sortierung der einzelnen Elemente erhalten korrekt bleiben kann.

Daher ergeben sich folgende Regeln für die Sichtbarkeit und das Recht zur Bearbeitung der Inhalte im Admin Dashboard:

  • Jene Inhalte, die in einem Contentpaket sind, das der Gruppe des*der Autor*in zugeordnet wurde

  • Jene Inhalte, die in einem Contentpaket sind, dass dem*der Autor*in direkt als Individuelles Contentpaket zugeordnet wurde

Für die Sichtbarkeit in der App gilt zusätzlich folgendes:

  • Zusätzlich jene Inhalte, die dem Contentpaket "Everyone" zugewiesen wurden

Hinweis: Bei Nicht-Verwendung von Contentpaketen ist der gesamte Inhalt automatisch für alle Benutzer*innen sichtbar.

War diese Antwort hilfreich für dich?