Eigene Scorelisten eignen sich gut für z.B. monatliche oder längerfristige Punkte-Challenges für Benutzer*innen. Eigene Scorelisten lassen sich mit einem belieben Start- und Enddatum erstellen und generieren so eine Highscoreliste mit allen erzielten Punkten innerhalb dieses Zeitraums. Eigene Scorelisten werden je nach Startdatum als erstes in der App angezeigt.

Ansicht von eigenen Scorelisten in der App.

Um eine eigene Scoreliste zu erstellen navigieren Sie zum Menüpunkt Scorelisten.

Im Menüpunkt

In der Übersicht sehen Sie alle bislang angelegten Scorelisten, darunter auch die automatisch generierten wöchentlichen Scorelisten. Mit dem Button Scoreliste hinzufügen oben rechts, können Sie neue Scorelisten erstellen.

Erstellen Sie neue Scorelisten mit dem Button

Scorelisten brauchen zumindest einen Namen um gespeichert zu werden. Sie können für individuelle Scorelisten ein Start- und Enddatum wählen in denen die Highscores dann berechnet werden.

Geben Sie Scorelisten einen Namen, ein Start- und Enddatum.

Hinweis: Lassen Sie das Startdatum leer, ist die Scoreliste ab dem Zeitpunkt der Erstellung verfügbar. Lassen Sie das Enddatum leer, bleibt die Scoreliste bis auf Änderung verfügbar.

Mit dem Häkchen Aktiviert ist eine Scoreliste in der App sichtbar. Ist das Häkchen nicht aktiviert, wird die Scoreliste nicht angezeigt.

Abgelaufene Scorelisten werden in der App nicht mehr angezeigt. Individuell erstelle Scorelisten können im Nachhinein jederzeit bearbeit oder gelöscht werden.

War diese Antwort hilfreich für dich?