Überblick

Mithilfe der Zertifikatsbenachrichtigung können ausgewählte Personen über den Lernerfolg von Benutzer*innen per E-Mail benachrichtigt werden. Bei Prüfungen können Sie so benachrichtigt werden, wenn Sie von Benutzer*innen bestanden werden.

Zertifikatsbenachrichtigungen werden auch versendet wenn Themen abgeschlossen werden. Mehr Infos finden Sie im Artikel Werde ich benachrichtigt, wenn Benutzer*innen ein Thema vollständig gelernt haben?

Verwaltung der E-Mail Adressen für Zertifikate

Im Menüpunkt Konfiguration finden Sie Einstellungen für Ihre Instanz.

Unter dem Punkt E-Mails finden Sie die Eingabe für Zertifikat E-Mail Adressen. Hier können Sie E-Mail-Adressen eintragen, welche eine automatisierte E-Mail erhalten, wenn Benutzer*innen eine Prüfung bestehen.

Tipp: Möchten Sie mehrere Personen über abgeschlossene Themen benachrichtigen, trennen Sie die E-Mail Adressen mit einem Beistrich (z.B. "support@ovos.at, office@ovos.at".

Informationen der Benachrichtigung

Bei der Zertifikatsbenachrichtigung bekommen Sie alle notwendigen Informationen über die Benutzer*innen und die Prüfung. Folgende Informationen werden mitgeschickt:

  • Nickname des Lernenden

  • Name der Prüfung

  • Anzahl der korrekten Antworten

  • Prüfungsergebnis

  • Konfigurierter Schwellenwert der Prüfung

  • Genutzte Voucher-Codes des Lernenden

Zertifikate für Prüfungen

Zertifikatsbenachrichtigung können Sie dafür benutzen um den Benutzer*innen nach Bestehen der Prüfung manuell ein Zertifikat auszustellen.

Automatisch generierte Zertifikate sind für weitere Entwicklungen vorgesehen. Für Updates von neuen Implementierungen abonnieren Sie gerne unseren ovos play Release-Newsletter oder erkundigen Sie sich bei Ihrer Kontaktperson bei ovos.

War diese Antwort hilfreich für dich?