Alle Kollektionen
ovos play Live
Wie erstelle ich Präsentationen für eine Live-Session?
Wie erstelle ich Präsentationen für eine Live-Session?

Als Autor*in kannst du für Trainer*innen vorgefertigte interaktive Präsentationen erstellen.

Adrian Fuchsluger avatar
Verfasst von Adrian Fuchsluger
Vor über einer Woche aktualisiert

Um eine Live-Session zu starten, müssen Trainer*innen eine Präsentation wählen. Eine Präsentation ist eine festgelegte Abfolge von Präsentationsphasen, die von Trainer*innen nicht bearbeitet werden kann. In diesem Artikel erfährst du, wie du diese Präsentationen anlegst.


Präsentationen erstellen

Eine Präsentation kann eine oder mehrere Präsentationsphasen beinhalten, die aus Inhalts- und interaktiven Karten bestehen.

Navigiere zum Menüpunkt Präsentationen im Bereich Trainieren.

Unter dem Menüpunkt "Trainieren" wird der Menüpunkt "Präsentationen" angezeigt.

Auf dieser Seite findest du eine Übersicht aller bereits erstellen Präsentationen. Um eine neue Präsentation zu erstellen, klicke auf Element hinzufügen und wähle Präsentation.

Ansicht der Präsentationsliste mit dem Button "Element hinzufügen" und den Optionen zum Hinzufügen von Präsentationen und Phasen.

Vergib einen Titel für die Präsentation, um sie anzulegen und wähle ein Contentpaket. Das Contentpaket entscheidet, welche Trainer*innen die Präsentationen sehen und starten dürfen.

Zum Hinzufügen einer Präsentation wird ein Fenster angezeigt mit einem Input-Feld für den Präsentations-Titel und ein Auswahlfeld für das Contentpaket.

Präsentationsphasen hinzufügen

In ovos play gibt es zwei Typen von Phasen, die Vortrags- und die Challenge-Phase.

🧑‍🏫 Vortragsphase

In einem Vortrag führt ein*e Trainer*in durch die Präsentation. Der Vortrag beinhaltet Inhalts-Karten und kann auch interaktive Frage- oder Umfrage-Karten beinhalten, die die Teilnehmer*innen während der Präsentation beantworten können.

⚔️ Challenge-Phase

In einer Challenge-Phase treten die Teilnehmer*innen in zwei Teams gegeneinander an. Dabei müssen die Frage-Karten der Challenge-Phase beantwortet werden. Je schneller sie die Fragen richtig beantworten, desto mehr Punkte gibt es. Das Team mit den meisten Punkten gewinnt.

Beim anlegen der Präsentation wird automatisch eine Vortragsphase hinzugefügt. Der Editor öffnet sich automatisch auf der rechten Seite. Hier kannst du den Vortrags-Titel bearbeiten und ein Titelbild hochladen.

Ansicht der Liste der Präsentationen mit geöffnetem Editor auf der rechten Seite.

Präsentationen können auch mehrere Vortrags- und Challenge Phasen beinhalten. Mit diesen Phasen kannst du durch mehrere Themen durchführen oder Agendapunkte darstellen.

Um eine weitere Präsentationsphase hinzuzufügen, klicke auf Element hinzufügen und wähle die entsprechende Phase.

Der Button "Element hinzufügen" öffnet eine Liste für das Hinzufügen einer Präsentation, Vortragsphase und Challenge-Phase.

Im Erstellungsfenster musst du für eine neue Phase noch einen Titel vergeben. Hier gibt es auch die Möglichkeit bestehende Phasen hinzuzufügen. Wähle die gewünschte Präsentation, der die Phase hinzugefügt werden soll.

Beim Hinzufügen einer Vortragsphase wird im Erstellungsfenster ein Input-Feld für den Vortrags-Titel angezeigt und ein Auswahlfeld für die Präsentation.

Verwendest du mehrere Phasen in einer Präsentation kannst du diese auch neu sortieren. So kannst du zum Beispiel eine Challenge-Phase auch an den Anfang einer Präsentation schieben.

Phasen können in der Liste per Drag and Drop verschoben werden. Ziehe das gewünschte Element an die passende Stelle und die Liste wird automatisch gespeichert. Auf diesem Weg kannst du Phasen auch in andere Präsentationen verschieben.

Phasen können per Drag and Drop verschoben werden.

Eine Vortragsphase erstellen

Wähle die gewünschte Phase auf der linken Seite und der Phasen-Editor öffnet sich auf der rechten Seite.

Ansicht der Präsentations-Liste mit geöffnetem Editor zur gewählten Vortragsphase.

Präsentationsphasen zeigen in einer Live-Session eine Titel-Karte an. Auf dieser Karte wird der Titel, das hochgeladene Hintergrundbild, und die Dauer der Präsentations-Phase angezeigt.

Hinweis: Die Dauer ist für Trainer*innen nur ein Richtwert für die Dauer einer einzelnen Phase und beendet die Phase nicht automatisch nach dem Ablauf der Zeit.

Mithilfe von mehreren Präsentationsphasen kannst du Themen innerhalb einer Präsentation gliedern und damit auch eine zeitliche Agenda erstellen.

Präsentationen aus PowerPoint importieren

Hast du eine Präsentationsphase erstellt, kannst du nun Inhalte in Form von Lernkarten hinzufügen. Zusätzlich hast du auch die Möglichkeit bereits bestehende Präsentationen als PowerPoint oder PDF Dateien hochzuladen.

Im Phasen-Editor auf der rechten Seite findest du ein Upload Feld für Präsentations-Dateien. Klicke auf das Upload Feld um den Datei-Browser zu öffnen oder ziehe deine Präsentation hinein.

Im Editor auf der rechten Seite wird das Feld zum Upload einer Powerpoint Datei gehighlighted.

Nach dem Datei-Upload wird der Import vorgenommen. Je nach Größe der Präsentation, kann das einige Zeit in Anspruch nehmen. Du kannst den Status des Imports in der Tabelle unter dem Upload-Feld verfolgen.

Unter dem Upload-Feld sehen Sie den Status des letzten Imports.

Beim Import werden die einzelnen Folien der PowerPoint Präsentation als ovos play Bildkarten erstellt. Ist der Import erfolgt, kannst du nun weitere Inhaltskarten oder interaktive Aufgaben- oder Umfragekarten hinzufügen.

Hinweis: Hast du bereits ovos play Karten in einer Präsentationsphase hinzugefügt, kannst du auch danach eine PowerPoint Präsentation importieren. Hierbei werden die Folien an die bestehenden Karten angehängt.

Eine Challenge-Phase erstellen

Eine Challenge-Phase ist ein Minigame innerhalb einer Präsentation. Die Challenge kann am Anfang, mittendrin oder am Ende platziert werden. Die Challenge dient zur Auflockerung von Vorträgen und sorgt dafür, dass das Wissen gefestigt wird.

Geöffnete Liste der Präsentationen mit dem Editor für die geöffnete Challenge Phase auf der rechten Seite.

Eine Challenge-Phase wird ebenso mit dem Titel und einem Vorschaubild angezeigt. Die Dauer der Challenge-Phase wird in der Präsentation angezeigt und berechnet sich automatisch anhand der Anzahl der verwendeten Karten.

Nachdem du der Challenge-Phase die gewünschten Fragekarten hinzugefügt hast, kannst du entscheiden, ob immer alle Fragen verwendet werden oder ob aus den hinzugefügten Fragen eine fixierte Anzahl zufällig gezogen werden soll.

Damit die Fragen zufällig gezogen werden aktiviere die Option Fragen zufällig auswählen. Im Eingabefeld darunter, kannst du bestimmen wie viele Fragen verwendet werden sollen.

Im Editor der Challenge Phase wird der Teil markiert, wo konfiguriert werden kann, ob Fragen zufällig ausgewählt werden sollen und wie viele Fragen aus dem Pool gezogen werden sollen.

Karten einer Präsentation hinzufügen

Beim Erstellen von Präsentationskarten gehst du gleich vor wie bei Decks. Oben rechts im Präsentations-Editor findest du den Button "Karten bearbeiten".

Im Editor einer Phase wird der Button "Karten bearbeiten" gehighlighted.

Es öffnet sich der Karten-Editor im zweispaltigem Layout. Links sieht du alle Karten, die der Präsentation bereits hinzugefügt wurden. Mit dem Hinzufügen-Button kannst du neue Karte hinzufügen. Mehr Informationen zum Erstellen von Karten findest du im Artikel: Wie verwalte ich Karten im neuen zweispaltigen Layout?

Ansicht der Liste der Karten mit geöffnetem Editor einer Zitatkarte.

👨‍🏫 Folgende Kartentemplates stehen dir in Vortrags-Phasen zur Verfügung:

Du kannst auch bestehende Karten zu einer Präsentation hinzufügen, indem du die gewünschte Karte bearbeitest und im Tab Verlinkungen die gewünschte Präsentations-Phase auswählst. Ebenso können Präsentationskarten in regulären Decks vorkommen.

Ansicht des Tabs "Verlinkungen" mit zwei ausgewählten Verlinkungen der Karte.

Mit dem Vorschau-Button in jeder Karte können sie sich die Darstellung der Karte ansehen. Da die Karten auch in regulären Decks benutzt werden können, wird hier die Darstellung in der App im Hochformat angezeigt.

Geöffnete Vorschau einer Zitatkarte im Admin Dashboard.

Für eine Vorschau der vollständigen Präsentation auf einem Beamer oder Präsentationsmonitor kannst du eine Live Session ohne Teilnehmer*innen starten. Mehr Informationen dazu findest du im Artikel: Wie starte ich eine Live Session?

Präsentation veröffentlichen

Nachdem du deine Inhalte zur Präsentation hinzugefügt hast, kannst du sie veröffentlichen. Wähle dazu die gewünschte Präsentation in der Liste und ändere im Editor auf der rechten Seite den Status von Entwurf zu Veröffentlicht. Trainer*innen können nur veröffentlichte Präsentationen in den ihnen zugewiesenen Contentpaketen für eine Live-Session verwenden.

Eine geöffnete Präsentation zeigt den Editor auf der rechten Seite mit dem Dropdown für den Status von "Entwurf" zu "Veröffentlicht"

Zusätzlich kannst du hier eine Präsentation näher beschreiben und ein Bild hinzufügen.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?